Zeitungen sind periodische Druckschriften zur aktuellen Berichterstattung. Sie dienen hauptsächlich der Information. Folglich sollte die Werbung den Anspruch des Lesers, sich zu informieren, erfüllen, wenn sie wirken soll.

  • in Deutschland erscheinen 351 Tageszeitungstitel (Stand 2015)
  • Deutschland ist der größte Zeitungsmarkt Europas
  • täglich erscheinen Tageszeitungen mit einer Gesamtauflage von 16,8 Millionen Exemplaren
  • Werbeziel: Abverkauf steigern
      Klassische Anzeige: Angebotswerbung, 3 x in einer Woche
      Beilage: 1 Tag vor Termin
  • Werbeziel: Bekanntheit steigern
      Seite 1: Imageanzeige, 12 Schaltungen auf drei Monate
  • Werbeziel: Image steigern
      PR-Anzeige: 12x / Jahr
      Klassische Anzeige: Seite 1
  • Werbeziel: Kundenfrequenz erhöhen
      Klassische Anzeige: Angebotswerbung, 8 Schaltungen auf 6 Wochen mit Responseelement
      Beilage: 2x / Monat
  • Anzeige
  • Beilage
  • Sonderformate
  • PR Beiträge / Anzeigen
  • Pressemitteilungen
  • Sonderthemen
+ tagaktuell
+ ca. 2,5 Leser pro Ausgabe
+ erhältlich im Abo und Einzelverkauf
+ zahlungskräftigere Klientel, da sich nicht mehr so viele eine Tageszeitung leisten können
+ Aufbau von Image und Marke
+ viel Lesestoff – daher hohe Lesedauer, hochwertige Redaktion
+ hohe Leserblattbindung
+ hohe Flexibilität
+ gute Darstellung von Produkten
+ sehr guter regionaler Bezug
+ Wiederholbarkeit
+ Hintergrundinformationen – Seriosität
+ Unaufdringlich – Leser entscheidet selbst wann er Inhalt aufnimmt
keine Verknüpfung von Redaktion und Anzeigen
hoher Preis für Anzeigen
Druckqualität / Papierqualität
kurze Lebensdauer (1 Tag)
kurze Dauer des Werbekontaktes
ZEITUNGSWERBUNG

Icon Zeitung grau

Klicken Sie auf eines der Medien zur direkten Auswahl und Erklärung bzw. nutzen Sie die Hauptnavigation zum direkten Verweis.