Verzeichnismedien

Verzeichnismedien – Die lokale Suche erlebt derzeit einen Boom. Zahlreiche neue Services im Online- und Mobil-Bereich widmen sich den lokalen Angeboten und Dienstleistungen.

  • der Nettowerbeumsatz der Verzeichnismedien betrug im Jahr 2012 in Deutschland 1095 Millionen Euro
  • 64,6 Prozent der Bundesbürger nutzen gedruckte Verzeichnismedien, wenn Sie geschäftliche oder private Kontakte finden wollen
  • Werbeziel: Abverkauf steigern
      Nicht geeignet
  • Werbeziel: Bekanntheit steigern
      Nicht geeignet
  • Werbeziel: Image steigern
      Nicht geeignet
  • Werbeziel: Kundenfrequenz erhöhen
      Nicht geeignet
  • Anzeige
  • Eintrag
+ Möglichkeiten von Coupons
+ Sortierung (A-Z/ Branche)
+ hohe Liegewert
+ kostenlose Zustellung
+ man spart Zeit, gezielte Suche + Verkauf
+ 90% der Haushalte besitzen ein Telefonbuch
+ normaler Eintrag ist gratis
Nutzung bei Bedarf
Konkurrenz — online sichtbar
Imageaufbau und Bekanntheit — nicht möglich
alle Wettbewerber sind drin
keine Korrekturänderungen vor 1 Jahr
Bücher stehen fast nur im Schrank
meist nur regional
VERZEICHNISMEDIEN

Icon Verzeichnismedien grau

Klicken Sie auf eines der Medien zur direkten Auswahl und Erklärung bzw. nutzen Sie die Hauptnavigation zum direkten Verweis.