Fachzeitschriften

Fachzeitschriften richten sich an spezielle Fachgruppen, insbesondere Angehörige bestimmter Berufe. Sie übermitteln berufsfachliches Wissen sowie berufsbezogene Vorgänge und Informationen und sprechen ihre Leser nicht als „Privatperson“, sondern als „Berufsperson“ an.
Fachzeitschriften werden also in der Regel aus rein beruflichen Gründen genutzt und sind inzwischen zum wichtigen Medium für Aus- und Fortbildung und für beruflichen Aufstieg geworden.

  • 3800 Fachzeitschriftentitel im Jahr 2013
  • im Jahr 2013 betrug die verbreitete Auflage der Fachzeitschriften 505 Millionen Exemplare
  • Werbeziel: Abverkauf steigern
      Anzeige: Angebotswerbung
      mit Responseelement
      mit Warenprobe
  • Werbeziel: Bekanntheit steigern
      Imageanzeige: mind. ½ Seite bis 1/1 Seite und 3x in drei Monaten
  • Werbeziel: Image steigern
      PR-Anzeige: 6x / Jahr
  • Werbeziel: Kundenfrequenz erhöhen
      Anzeige: Angebotswerbung
      3 Schaltungen in drei Monaten mit Responseelement
  • Anzeige
  • Pressemitteilungen
+ zielgruppengerechte Ansprache
+ geringe Streuverluste
+ preiswerter Werbeträger
+ hohe, fachliche Qualität
textlastig
ausgeprägter Fachjargon
FACHZEITSCHRIFTEN

Icon Fachzeitschrift grau

Klicken Sie auf eines der Medien zur direkten Auswahl und Erklärung bzw. nutzen Sie die Hauptnavigation zum direkten Verweis.